Schulprofil

Die GWRS Waldschule Neuweiler kooperiert im Rahmen der Frühförderung mit allen Kindergärten der Gemeinde Neuweiler. Neben dem Pflichtbereich werden in der Grundschule eine Theater-AG und eine AG Chor angeboten.

 

Seit dem Schuljahr 15/16 werden keine Fünftklässler mehr an der Werkrealschule aufgenommen.

 

Dem individuellen Lernen, der gezielten Förderung, offenen Unterrichtsformen und der ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung in positivem Klima wird hohe Bedeutung beigemessen ebenso der engen Begleitung während der gesamten Schullaufbahn an der Waldschule.

 

Die GWRS Waldschule Neuweiler ist Ausbildungsschule des staatlichen Seminares Freudenstadt. Sie stellt Prüfer für das zweite Staatsexamen im Lehramt Grund- und Hauptschule.